Audacity

2.4.2

Audacity ist das perfekte Tool zum Editieren von Audiodateien am PC. Die Software ist gratis und bietet jede Menge Features zur Soundbearbeitung

8/10 (190 Stimmen)

Innerhalb der Rekorder und Editoren für mehrkanälige Audiodateien eröffnet sich dir eine Alternative, die dich mit Sicherheit positiv überraschen wird. Die Rede ist von Audacity, eine komplett kostenlose Software mit den besten Optionen zur Bearbeitung von Sound und Audiodateien.

Eine Allround-Software für alle, die mit Audiodateien arbeiten

Dieses Programm bietet uns neben den grundlegenden Tools für das Editieren von Audios noch fortgeschrittene Funktionen für die Soundaufnahme, die Formatkonvertierung und die Audiobearbeitung mit Soundeffekten. Diese Anwendung kann in allen möglichen Kontexten verwendet werden – sowohl von Anfängern für das Editieren von Sounddateien als auch von erfahrenen Profis.

Kostenlose Open-Source-Software, die plattformübergreifend arbeitet.

Haupteigenschaften

Folgende sind die wichtigsten Features, die das Programm zu einer elementaren Anwendung im Bereich der Soundbearbeitung machen:

  • Kompatibel mit WAV, MPEG, MP2, MP3, AU, OGG und AIFF.
  • Zeichnet den Ton verschiedener Eingangsquellen auf: Mikrophone, Line-In-Eingang usw.
  • Ermöglicht die Digitalisierung von Kassetten und Schallplatten, wobei deren Qualität erhalten und sogar noch verbessert wird.
  • Erstellen von Mehrkanal-Aufnahmen durch die Kombination von Quellen.
  • Set aus grundlegenden Tools zum Editieren: Kopieren, Schneiden, Einfügen, Austauschen, Teilen, Duplizieren, Werkzeuge für die Ansicht wie Zoom etc.
  • Exportieren der fertigen Datei in WAV, AAC, MP3 (durch Verwenden von LAME), AIFF, AU und OGG.
  • Große Auswahl an Verarbeitungseffekten: Equalizer, Verstärker, Kompressor, Rauschkorrektur, Delay, Reverb, verschiedene Filter, Wah-Wah, Vocoder, Limiter...
  • Beinhaltet Ton- und Stillegeneratoren.

Und das ist noch nicht alles, denn die Software bietet zusätzliche Features, die dich angenehm überraschen werden: ein Tool für Metadaten zum Organisieren deiner Dateien, mehrere Analysewerkzeuge zum Feststellen von Rhythmen und Pausen, eine Anzeige für alle Frequenzen sowie eine Steuerung zum Ändern der Wiedergabegeschwindigkeit.

Viele gut verpackte Möglichkeiten

Das Programm lässt sich relativ intuitiv bedienen, da das Hauptfenster direkten Zugang zu den wichtigsten Steuerungsoptionen wie den zu verwendenden Audiogeräten, den Ein- und Ausgängen oder der Lautstärkeregelung bietet. Große Tasten für die Steuerung der Wiedergabe, Tasten für das Stereospektrum, Fenstersystem für die erweiterten Tools...Zudem kannst du die Menüleiste nach Steuerungsoptionen durchsuchen, die du nicht im Hauptfenster findest.

Dieses Tool wurde in mehrere Sprachen übersetzt – unter anderem ins Deutsche – und aufgrund seiner großen Beliebtheit wirst du keine Probleme damit haben, ein Tutorial zu finden, in dem dir die Kniffe und Tricks erklärt werden, damit du diese Software erfolgreich anwenden kannst.

Zudem wirst du mit Sicherheit Versionen für andere Betriebssysteme wie macOS für die Computer von Apple oder für Linux finden, wodurch das Problem der fehlenden Kompatibilität zwischen Usern gelöst und das Exportieren der Arbeiten auf andere Plattformen erleichtert wird. Leider gibt es momentan noch keine offiziellen Versionen im APK-Format für Android oder für iOS-Geräte. In diesen Fällen müssen wir mit Alternativlösungen Vorlieb nehmen, von denen einige sogar genau so wie das Original benannt sind, jedoch absolut nichts mit ihm zu tun haben.

Aktualisierungen bei der neuesten Version

  • Es wurde eine Symbolleiste sowie die Option "Geteilter Bildschirm" hinzugefügt.
Steffi Hiller
Steffi Hiller
Audacity
Vor 6 Monaten
11/05/20
26.8 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet